Scheibenbremsbelag

Vielseitige Einsatzgebiete der Scheibenbremse

Die Scheibenbremse ist in der Ausführung als Teil-Scheibenbremse vor der Trommelbremse die häufigste Bauart bei Kraftfahrzeugen und bei Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs. Die Teil-Scheibenbremse findet ebenson Anwendung im Maschinen- und Anlagenbau.

Neben der Teil-Scheibenbremse gibt es auch die Vollscheibenbremsen. Diese sind sehr robust und verschleissarm und finden Anwendung in Flugzeugen, Landmaschinen und Militärfahrzeugen (Panzer). Die Vollscheibenbremse (auch Lamellenbremse) ist im Prinzip eine Lamellenkupplung, mit dem Unterschied, dass bei der Betätigung eine reibschlüssige Verbindung hergestellt und nicht unterbrochen wird.