Reibbelag

Der Reibbelag

Brems-, Kupplungs- und Gleitbelag

Reibbelag steht als Sammelbegriff für Bremsbelag, Kupplungsbelag und Gleitbelag, ungeachtet der jeweiligen technischen Anwendung.

Der Reibbelag garantiert einen stetig wiederholbaren, kontrollierten Eingriff in einen mechanischen Prozess. Dieser Eingriff (Bremsen, Kuppeln, Gleiten) vernichtet kinetische Energie (Bewegungsenergie) und wandelt diese hauptsächlich in thermische Energie um. Diese Energieumwandlung formuliert die geforderten  mechanischen, thermischen und tribologischen Merkmale des Reibbelages.

Reibbeläge werden in allen Industrien und den verschiedensten Anwendungen eingesetzt:

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Öffentlicher Verkehr (Bus, Tram, Bahn)
  • Bergbahnen (Seil-, Zahnradbahnen)
  • Armee und Landwirtschaft
  • Automation und Robotik

Seit 1930 sind Reibbeläge das Kerngeschäft der Furka Reibbeläge AG. Unsere Erfahrung wächst mit jedem Kundenprojekt welches wir begleiten dürfen. Gerne lernen wir mehr über Ihre Herausforderungen in den Bereichen Bremsen, Kuppeln, Gleiten und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen, eine geeignete Lösung zu finden. 

Kontakt

FURKA Reibbeläge AG
Passwangstrasse 20
CH-4226 Breitenbach

Telefon

Tel: +41 (0)61 785 95 00